My account |   en

Eine universelle Philosophie

Collection Izvor Collection

Eine universelle Philosophie Flip through

P0206DE

Taschenbuch - 192 Seiten



  Français English Italiano Español Português

Bereits seit Jahrzehnten bezeugen politische und kulturelle Organisationen ihre Bereitschaft, die Probleme auf breitester Ebene anzugehen. Aber es genügt nicht, Organisationen mit universeller Bestimmung ins Leben zu rufen. Solange die Menschen, die in ihnen tätig sind, nicht sich selbst als universelle Bestimmung empfinden, erweisen sich auch diese Organisationen als wirkungslos. Dafür gibt es nur allzu viele Beweise. Das Bewusstsein der Universalität ist das Ergebnis einer geduldigen Erziehung, und die Grundlagen dazu gibt Omraam Mikhaël Aïvanhov in seiner Einweihungslehre.

1. Einige Erklärungen zum Ausdruck »Sekte«
2. Die Kirche ist nicht ewig
3. Sucht hinter den Formen den Geist
4. Die Kirche des Johannes naht
5. Die Grundlagen einer universellen Religion
6. Die Große Universelle Weiße Bruderschaft
7. Wie man den Begriff »Familie« erweitert
8. Die Bruderschaft, ein höherer Bewußtseinsgrad
9. Die brüderlichen Kongresse in Bonfin
10. Die universelle Dimension jeder Aktivität




  • A Living Book, Autobiographical Reflections 1
  • DVD NTSC - Prayer  and  the Value of  Community
  • DVD NTSC - Good and evil are the two forces that drive ...
  • Cosmic Hierarchy and the Law of Evolution - DVD NTSC
  • Intuition, a faculty of our higher self - DVD NTSC
  • Sexual Force or the Winged Dragon
  • Under the Dove, the Reign of Peace - 2nd edition
  • The True Meaning of Christ's Teaching
  • Truth: Fruit of Wisdom and Love
  • Love Greater Than Faith